: Stadion

© Christof Koepsel/​Getty Images

Pyrotechnik: Der Tanz um das Feuer

Pyrotechnik ist in Stadien offiziell verboten, wurde aber geduldet. Bis am Samstag die Dortmunder Polizei eingriff. Eine neue, härtere Strategie gegenüber Fußballfans?

© nofb-shop.de

Fußball: Chronik einer späten Liebe

In Magdeburg Mitte der Achtziger erwischte mich der Punk. Von dort war es nicht weit zum Fußball. Heute reise ich zu den Stadien der Welt und treffe meine Großfamilie.

Ultras: Die nächsten Feldzüge gegen den DFB

Zur neuen Bundesliga-Saison organisieren Ultras Randale in den Stadien. Die Vereine ducken sich weg, der DFB laviert. Ein Besuch auf der härtesten Tribüne Deutschlands

Ernst-Happel-Stadion: Das Endstadion

Österreichs größte Sportstätte, das Ernst-Happel-Stadion, verkommt zum Symbol für Wiens verschlafene Sportpolitik.

Union Berlin: Wer will schon aufsteigen?

Ob Hipster oder Malocher, plötzlich lieben alle Union Berlin. Die, die schon länger da sind, fragen sich: Kann Erfolg einem Club auch schaden?

© Joachim Sielski/​Getty Images

Ultras: Die Kurvenaktivisten leben gefährlich

Sie können mehr als böllern. Viele organisierte Fußballfans setzen sich für eine offene Gesellschaft ein – und bekommen Probleme. Ein Beispiel aus Braunschweig

© Miguel Riopa/​AFP/​Getty Images

Gewalt im Fußball: Ultras sollen draußen bleiben

Nach dem Tod eines Fans sollen die Ultras in Spaniens Stadien verboten werden. Doch die Clubs zögern. Für sie sind die härtesten der Harten unverzichtbar.

© Michael Kappeler/​picture alliance/​dpa

Olympische Spiele: Leere Stadien, wenig Enthusiasmus

In Sotschi bleiben viele Plätze frei, die Veranstalter füllen Lücken deshalb mit Helfern. Wenn das russische Publikum mal kommt, dann jubelt es meist nur für Landsleute.