: Stefan Schumacher

Gerichtsprozess: Ist Doping Betrug am Arbeitgeber?

Als erster deutscher Sportler könnte Radprofi Schumacher auch von einem ordentlichen Gericht verurteilt werden. Er soll durch Doping seinen Rennstall betrogen haben.

Doping: Radprofi Schumacher positiv getestet

Er beteuerte des Öfteren seine Unschuld. Bei Kontrollen der Pekinger Olympia-Proben ist Radsportler Stefan Schumacher des Dopings überführt worden - und nicht nur er

Unsere Verlierer des Sportjahres: Der arme Erwin

Was haben Peter Neururer, Roman Abramowitsch und Schalkes Maskottchen Erwin gemeinsam? 2008 war für sie ein richtig enttäuschendes Jahr! Die Schlechtesten des Jahres

Tour de France : Schnell, aber unbeliebt

Nach Alkohol- und Doping-Beschuldigungen wollte das Team Gerolsteiner Stefan Schumacher loswerden. Jetzt könnte der Profi im Gelben Trikot den Rennstall retten

Tour de France 2008: Schumacher erobert Gelb

Stefan Schumacher wurde in der Vergangenheit des Dopings beschuldigt. Mit einer starken Leistung im Einzelzeitfahren hat er nun die Gesamtführung der Tour übernommen.

Radsport: ARD stoppt Tour-Berichterstattung

Die ARD wird im kommenden Jahr nicht mehr live von der Tour de France berichten. Der Sender stellt den sportlichen Wert nach der Vielzahl von Dopingfällen infrage

Tour de France: Die Medien als Buhmann

Team Gerolsteiner gehört zu den besten Teams der Tour. Einen Sponsor sucht die Mannschaft aber vergeblich. Das Moralisieren der deutschen Medien soll daran schuld sein.