: Steffen Seibert

Matt Cardy/Getty Images

G20-Gipfel: "Unrichtige Erkenntnislage"

Das Bundeskriminalamt hatte 32 Journalisten die Akkreditierung für den G20-Gipfel verweigert. Heute ist klar: Grund dafür waren Fehleinschätzungen und Pannen.