: Steve Ballmer

Cebit: Ach, die gab es noch?

Einst kam sogar Bill Gates vorbei, später hatte nicht einmal die Telekom noch einen Stand. Jetzt wird die Cebit eingestellt. Ein Nachruf

© Dado Ruvic / Reuters

Microsoft: Der Truthahn ist gelandet

Die Beziehung war kurz, heftig und unheilvoll. Nun schreibt Microsoft die Reste von Nokia ab. Ein Rückblick

© Rick Wilking / Reuters

40 Jahre Microsoft: Von der Maus zum Holodeck

Die Geschichte von Microsoft lässt sich entlang seiner Patente erzählen. Sie zeigen die Stärken und Schwächen des Unternehmens, das heute vor 40 Jahren gegründet wurde.

Digitaler Wandel: Unternehmen müssen von Startups lernen

Die Digitalisierung krempelt Geschäftsmodelle um und schafft neue Märkte. Was heute Umsätze garantiert, wird es bald nicht mehr geben. Wie der digitale Wandel klappt.

© ChinaFotoPress/Getty Images

Spionage: China will weg von Microsoft

Seit Jahren arbeitet China an einem eigenen Betriebssystem – bislang jedoch ohne großen Erfolg. Ein Streit mit den USA könnte die Entwicklung jetzt beschleunigen.

Microsoft: Ein anderer Typ

165 Tage lang hat Microsoft nach einem neuen Chef gesucht – und Satya Nadella nun im eigenen Haus gefunden.

E I N B R U C H : Ein Wurm aus St. Petersburg

Am 17. Oktober sperrte Microsoft für alle Angestellten den externen Zugriff auf das Firmennetzwerk und holte sich das FBI ins Haus. Man hatte Cracker im System entdeckt. Im Unterschied zu Hackern, die Sicherheitslücken in einem System lediglich offen legen, sind Cracker richtige Einbrecher. Sie stahlen nicht nur Programmzeilen, sondern beschädigten auch das Image des Softwarekonzerns

© Joe Raedle/GettyImages

Chefwechsel: Letzte Chance für Microsoft

Steve Ballmer, der schwache Chef von Microsoft, wird bald zurücktreten. Sein Nachfolger wird noch gesucht. Von ihm wird abhängen, ob dem Konzern der Neustart gelingt.

C O M P U T E R : Stabil in Blau

Microsofts neues Betriebssystem Windows XP verspricht ein Ende der Computerabstürze. Drei Tage vor seinem 46. Geburtstag führt "Chefarchitekt" Bill Gates in New York in das neue System ein, begleitet von Madonna, deren Song "Ray of Light" Microsoft für 30 Millionen Dollar gekauft hat

Xbox und Nokia: Microsoft wird umprogrammiert

Das Unternehmen Microsoft wird umgebaut, die alten Geschäftsmodelle funktionieren nicht mehr. Wegbereiter der neuen Geschäfte ist unter anderem die Spielkonsole Xbox.

© Steffen Schmidt/EPA

Microsoft ohne Ballmer: Der PC-Guy tritt ab

Microsoft-Chef Steve Ballmer hat seinen Rücktritt eingeleitet. Branchenkenner sind sich einig: Dem Konzern hätte nichts Besseres passieren können.