: Stiftung Warentest

© Larissa Veronesi/plainpicture

Aktivkohle: Wie aktiv kann Kohle sein?

Zahnpasta, Gesichtsmasken, Eis, Smoothies: Aktivkohle soll reinigen, Zähne weiß machen und einfach guttun. Stimmt das wirklich?

© Josep Lago/Getty Images

Datenschutz: Der gläserne Fahrer

Autohersteller spionieren ihre Kunden offenbar über ihre Apps aus. Ein Test zeigt: Sie sammeln viel mehr Daten als nötig – und geben diese teils unverschlüsselt weiter.

© Franck Fife/Getty Images

Confed Cup: Eine freudlose Ära

Jetzt Russland, bald Katar: Mit dem Confed Cup beginnen Fußballturniere in fiesen Ländern. Die Sportwelt wird von ihren skrupellosesten Entscheidungen eingeholt.

Wissen in Bildern: Auf Rezept

In Deutschland wird immer mehr Geld für Medikamente ausgegeben. Wir zeigen, welche Mittel am häufigsten genommen werden, welche Beschwerden sie lindern sollen, welche dav

Produktentwicklung: Kunde, übernehmen Sie!

Viele Geräte kommen unausgereift auf den Markt, der Käufer muss sich den letzten Schliff aus dem Internet holen. Er wird ungewollt zum Mitarbeiter und Mitentwickler.

© Ed Gregory/Stokpic

Gesundheitsportale: Gibt es gute Diagnosen im Netz?

Ein Knubbel am Arm und im Oberschenkel zieht es so komisch: Erst mal googeln. Millionen Deutsche besuchen täglich Gesundheitsportale. Wie man erkennt, welche seriös sind.

Stiftung Warentest: Die Anti-Postfaktiker

Die Stiftung Warentest bekommt mehr Geld und wird so eine richtige Stiftung. Das soll die Unabhängigkeit der Testergebnisse stärken. Fake News? Nicht hier.

© Mike Segar/Reuters

Amazon Marketplace: "Angelockt und abgezockt"

Die Stiftung Warentest warnt vor betrügerischen Angeboten auf dem Händlerportal von Amazon: Wer bei Fake-Shops bestelle, verliere in der Regel sein Geld.

© Trocadero / Indigo

Pop-Neuerscheinungen: Kommen wir zum Sex

Wer mit wem? Egal. Auf jeden Fall aber mit Messer aus Münster! Außerdem in der Tonträger-Kolumne diese Woche: neue Alben von Gonjasufi, Roosevelt und Exploded View