: Strafverfolgung

© Mike Schroeder/argus

G20-Gipfel: Von wegen solidarisch

Die linksextreme Szene hatte beim G20-Gipfel ihren großen Auftritt. Seither leidet sie unter der Strafverfolgung – und internen Feindseligkeiten.

Strafverfolgung: Hoffen auf Gerechtigkeit

Die Verhaftung des chilenischen Ex-Diktators Augusto Pinochet in London 1998 war ein Sieg der internationalen Strafverfolgung. Heute steht sie wieder unter starkem Druck.