: Südafrika

© David Turnley/Corbis/VCG

Nelson Mandela: Absender: Häftling 466/64

Wovon träumt man im Gefängnis? Zum 100. Geburtstag von Nelson Mandela erscheinen jetzt die Briefe, die der südafrikanische Bürgerrechtler während seiner Haft schrieb.

Lesetipps: Endlich Sommer!

Zur Ferienzeit stellt sich die Frage nach den Büchern, die unbedingt in den Koffer gehören. ZEIT-Autoren empfehlen neun Werke, deren Lektüre bei jedem Wetter lohnt.

© Dominik Butzmann für DIE ZEIT

Afrika: "Wir brauchen einen afrikanischen Frühling"

Wie kann den Menschen in Afrika geholfen werden? Vier Kenner diskutieren über Probleme und Lösungsansätze – und den Unterschied zwischen "Migrant" und "Flüchtling".

© Thomas Dressler/age/Mauritius

Affenbrotbäume: Wenn Baumriesen bersten

Warum sterben ausgerechnet die größten und ältesten Exemplare des Afrikanischen Affenbrotbaums? Forscher stehen vor einem Rätsel.

© Gulshan Khan/AFP/Getty Images
Serie: 10 nach 8

Rohstoffe: Es ist unser Land!

Westliche Industrienationen betreiben Bergbau in Südafrika, der dem Land und der Bevölkerung mehr schadet als nützt. Die betroffenen Gemeinden fordern Selbstbestimmung.

© Mike Hutchings/Reuters
Serie: 10 nach 8

Wasserkrise in Kapstadt: Trockenübung am Kap

Die dramatische Dürre in Südafrika führt auch den Reichen vor, wie kostbar Wasser ist. Nur haben sie genug Geld, um ihre Pools zu füllen und Bußgelder zu bezahlen.