: SVP

Klimapolitik: Rechnen, aber bitte richtig

In der Klimadebatte hätten die Grünen die ökonomischen Argumente eigentlich auf ihrer Seite. Doch sie überlassen das Rechnen lieber den Rechten. Das ist falsch.

© Felix Brüggemann

"Heimkehr": Was für ein Trip, was für ein Flug!

Thomas Hürlimann hat ein Schreiberleben lang mit seiner Heimat gerungen. In seinem Roman "Heimkehr" tobt das Leben, das er selbst, schwer erkrankt, nicht führen kann.

© Daniel Stolle für DIE ZEIT

Selbstbestimmungsinitiative: Richter unter Druck

Die SVP will mit der Selbstbestimmungsinitiative die Menschenrechte verhandelbar machen. Damit gefährdet sie auch die Grundrechte und Werte aller Schweizer.

Antisemitismus: Ich klage an

Rechtsnationale wollen die Operation Libero mit antisemitischen Verschwörungstheorien mundtot machen.

© Fabian Biasio für DIE ZEIT

Schweiz & EU: Was für ein Theater!

Christoph Blocher hat Jean-Claude Juncker mit Adolf Hitler verglichen – ausgerechnet vor einem öffentlichen Gespräch in Zürich. Geschichte eines brisanten Gipfeltreffens

© Joern Pollex/Getty Images for Ironman, Morgan Thompson/unsplash.com

"Schweiz spricht": Wie gespalten ist die Schweiz?

Auch in der Schweiz bringen wir Menschen mit Andersdenkenden zusammen, um Brücken zwischen Linken und Rechten zu bauen. Wie tief die Gräben sind, erklären vier Experten.

© François Wavre | Lundi13

Pierre Maudet: Am Abgrund

Gegen den Genfer Regierungsrat Pierre Maudet wird wegen eines Korruptionsdelikts ermittelt. Einen Rücktritt er aus – und vergiftet damit das politische Klima der Stadt.

© Daniel Stolle für DIE ZEIT

Volksinitiative: Ein Gespenst geht um

Im November stimmen die Schweizer über die Volksinitiative "Schweizer Recht statt fremde Richter" ab. In dem Begehren steckt ein Kampfbegriff.

Korruption: Vergiftete Geschenke

Zwei Schweizer Regierungsräte und ein Alt-Nationalrat stehen unter Korruptionsverdacht. Aufgeflogen sind sie aber nur, weil sie allzu dreist vorgingen.

© Ennio Leanza/EPA/Keystone/Picture Alliance/dpa

Kulturrückblick: Stars, Schwindler und ein sturer Bock

Sophie Hunger beginnt, Julia Häusermann heiratet, Eva Presenhuber wird Mensch, Pipilotti Rist erfindet einen Pixel-Wald. Höhepunkte der vergangenen zehn Kulturjahre

© Esther Michel

Magdalena Martullo-Blocher: Die Millionen-Frage

Ein Jahr vor den eidgenössischen Wahlen: Welche Rolle spielt das Geld? Die Geschichte der politischen Wohltäterin Magdalena Martullo-Blocher

© Bastian Kamp für DIE ZEIT

Ernährung: Ethischer Konsum, vom Staat verordnet

Wie man sich richtig ernährt, ist für die Schweizer mehr als eine Lifestyle-Frage. Sechs Volksinitiativen fordern, dass der Staat dem Verbraucher mehr Vorschriften macht.

© (Ausschnitt): Simon Habegger für DIE ZEIT

SVP: Auf dem Rückzug

Die Schweizerische Volkspartei macht erfolgreich Stimmung gegen kriminelle Ausländer, Deutsche und jetzt fremde Richter. Warum Ihr Abstieg dennoch unaufhaltsam ist.