© WDR/Markus Tedeskino

"Tatort" Münster: Die Quotenkönige

  • Axel Prahl als Hauptkommissar Frank Thiel und Jan Josef Liefers als Rechtsmediziner Dr. Karl-Friedrich Boerne ermitteln gemeinsam in Münster.
  • Der Münsteraner "Tatort" wird seit Anfang 2002 ausgestrahlt.
  • Thiel und Boerne sind aktuell das erfolgreichste "Tatort"-Team. Sie erhalten im Durchschnitt die höchsten Einschaltquoten.

"Tatort" Münster: Papa?

Professor Boerne hat Jagdfieber und Kommissar Thiel kämpft mit Komplexen. Doch nicht nur damit. Eine junge Frau behauptet im "Tatort" aus Münster, seine Tochter zu sein.

© WDR/Markus Tedeskino

"Tatort": Mord als Trost

Das Böse als kleinster gemeinsamer Nenner: Seit 1.000 Folgen eint der "Tatort" die Deutschen. Das ist eine kulturhistorische Leistung.

© WDR/Willi Weber

"Tatort" Münster: Gestehen Sie, Kollege!

Professor Boerne hat eine Leiche im Keller. Und auch Kommissar Thiel verheimlicht etwas. In unserem "Tatort" Münster müssen beide eine schwere Ehekrise bewältigen.

"Tatort" Münster: Tango mortale

Der "Tatort" Münster war ein Beziehungsverhinderungsfall. Drei sind eben immer einer zu viel, wie unsere Kartengeschichte zeigt.

© WDR/Martin Menke

"Tatort" Münster: Tumulte beim Tango

Ein Fuß beschäftigt Boerne und Thiel im neuen "Tatort". Für die Aufklärung des Falls nehmen beide viel auf sich: Boerne zum Beispiel schwebt elfengleich übers Parkett.

© WDR

"Tatort" Münster: Alles ist im Fluss

Fische, Schwäne, Seemannstätowierungen: Der Münsteraner "Tatort" bestand zu ungefähr 70 Prozent aus Wasser. Die wichtigsten Wassermetaphern zeigt unsere Kartengeschichte.

© WDR/Martin Valentin Menke

"Tatort" Münster: Hochzeit der Pussybären

Der "Tatort" aus Münster lieferte den Krimi zum irischen Referendum: Boerne und Thiele haben endlich geheiratet. Wenn auch aus niederen Beweggründen. Die Twittritik

© WDR/Martin Valentin Menke

"Tatort" Münster: Hihi, höhö, hehe

Ein bisschen schwul muss sein: Ist das noch "Charleys Tante" oder schon Homo-Ehe? Unsere Kritiker stöhnen und staunen über "Erkläre Chimäre", den "Tatort" aus Münster.

© WDR/Filmpool Fiction/Wolfgang Ennenbach

"Tatort" Münster: Bekloppt und Bishudo

Der "Tatort" Münster kann machen, was er will: Das Kalauerfeuer findet immer seine Fans. Diesmal deckt Professor Boerne einen Medikamentenskandal auf. Die Twittritik

© WDR/Filmpool Fiction/Wolfgang Ennenbach

"Tatort" Münster: Wie wird der "Tatort"?

Der "Tatort" kommt diese Woche aus Münster. Und unsere sechs Experten haben zu "Mord ist die beste Medizin" sechs sehr unterschiedliche Meinungen.