: Tegel

Die Reise nach Westberlin

Trotz aller Beschädigungen lebt in Berlin eine freie Gesellschaft. Sie versucht es zu bleiben. Eine neue Generation reagierte hart auf die Erstarrungen der Alten.

Ein wiedergefundener Goethe-Brief

Einige sechzig Briefe hatte Goethe an das Ehepaar Humboldt geschrieben, 1863 kann die Tochter Gabriele von Bülow, Erbin des Schlosses Tegel, nur noch vier als vorhanden nach Weimar melden.

gedenken: Ein stiller Kämpfer

Harald Poelchau, Pfarrer im Gefängnis Tegel, half den Inhaftierten des Nazi-Regimes. Eine Erinnerung zum 100. Geburtstag

5 Stunden oder 50 Minuten

Wie lange braucht man von Berlin nach Frankfurt? Und was kostet es? Drei Tester setzten sich gleichzeitig in Bewegung - mit dem Auto, mit dem ICE und mit dem Flugzeug