: Tel Aviv

Über den Linden: Quesadilla mit Ingwertee

Es gibt Theaterstücke, die niemand haben will. Und es gibt Schauspieler, die spielen gerne "Tatort"-Kommissare. Dominic Raacke und Mark Waschke zum Beispiel.

© Ariel Schalit/AP/dpa

Israel: Noch sprechen sie nicht von Krieg

Nervös, aber bestimmt: In Israel stellen sich Regierung und Bevölkerung auf eine militärische Konfrontation mit dem Iran ein. Netanjahus Kalkül zielt dabei auf die USA.

© Bruno Zanzottera/Parallelozero

Familie: Kinder ihrer Mütter

Neun Monate lang haben zwei Fotografen Mütter und Kinder auf der ganzen Welt beobachtet (und ein paar Väter). Eine Auswahl der Bilder

© Jasmin Rozencwajg

Tel Aviv: Partymachen ist harte Arbeit

Tel Aviv nach Sonnenuntergang? Eine riesige Feiermeile. Unterwegs mit einem professionellen Nachtschwärmer durch die Straßen, Clubs und Bars der Stadt am Mittelmeer

© Jonas Opperskalski

Weiße Stadt: Der Schatz von Tel Aviv

Das Bauhaus-Viertel im Zentrum von Tel Aviv ist eine Weltkulturstätte, die verfällt. Nun versuchen Handwerker, Architekten und Bewohner, die baufälligen Häuser zu retten.

© Joshua Roberts/Reuters

John Bolton: Der Neue im Falkennest

Donald Trumps neuer Sicherheitsberater John Bolton gilt als Radikaler. Er ist ein Gegner der UN, des Iran-Deals und half mit, den Irak-Krieg zu legitimieren.

© Julika Altmann für DIE ZEIT

Islam: Allah liebt dich!

Sie schimpfen auf Ungläubige und sympathisieren mit dem Terror. Die "Generation Allah" glaubt, dass Gott das so will. Vor diesem Irrtum müssen wir sie bewahren.