: Tennis

© Nadja Wohlleben für ZEIT ONLINE

Tschechien: Annäherung gibt es bei Putin

Eine liberale Deutsche, ein skeptischer Tscheche, ein Kammerspiel mit Aussicht: Iris Gutmann und Vladimir Hepner debattierten bei "Europe Talks". Und fanden ins Gespräch.

© Bill Rowntree/Mirrorpix/Ullstein

Margaret Thatcher: Hart im Geben

Margaret Thatcher trat vor 40 Jahren als Außenseiterin an – und veränderte ihr Land radikaler als die meisten ihrer Vorgänger. Ihr Erbe spaltet die Briten bis heute.

© Martin Munkacsi/ullstein bild

Gottfried von Cramm: Der schöne Deutsche

Neuer Filmstoff nach dem "Babylon Berlin"-Hype: Gottfried von Cramm war der große Tennisstar der Dreißigerjahre, elegant, bisexuell, den Nazis nicht zu Willen.

© Fotos Alexander Kilian, Styling Klaus Stockhausen

Sommermode: Out of Office

Mit der neuen Sommermode sieht man auch im Büro so aus, als wäre man längst im Urlaub.

© Quinn Rooney/Getty Images

Australian Open: Naomi Ōsaka gewinnt in Melbourne

Im Endspiel der Australian Open hat Naomi Ōsaka die Tschechin Petra Kvitová geschlagen. Für die japanische Tennisspielerin ist es der zweite Grand-Slam-Titel in Folge.

© Sven Mainzer

Hockey in Hamburg: Entscheidend ist aufm Platz

Ihr Sportplatz sollte Schuttbergen weichen. Doch ein Hamburger Verein fand unter dem Motto #sportstattschutt in sechs Tagen 20.000 Unterstützer. Nun gibt es eine Lösung.

© Julian Finney/Getty Images

Alexander Zverev: Triumph von der Grundlinie

Alexander Zverev hat als erster deutscher Tennisspieler die ATP World Tour Finals gewonnen. Es ist der größte Erfolg des 21-Jährigen. Wir zeigen Bilder seiner Karriere.

Emotionen im Sport: Lasst es raus!

Wie viel Rage darf eine Frau im Tennis zeigen? Bei Serena Williams fanden viele: So viel bitte doch nicht. Unfair, schließlich dürfen Männer ja auch mit Schlägern werfen.

© USA Today Sports/Reuters

US Open: Novak Đoković gewinnt zum dritten Mal

Knapp zwei Monate nach seinem Sieg in Wimbledon gewinnt der einst von Boris Becker trainierte Đoković auch die US Open – und damit seinen 14. Grand-Slam-Titel.

© Toby Melville/Reuters

Angelique Kerber: Lockerlassen und gewinnen

Angelique Kerber ist Wimbledon-Siegerin, davon hatte sie schon als Kind geträumt. Sie triumphiert nicht nur über ihre Kritiker, sondern vor allem über sich selbst.

Tennis: Alles Schlägertypen

Tennis sieht nach viel Freizeit aus. Deswegen kommen Ausstattungsteile dieses Sports immer mal für Angeber in Mode. Jetzt gerade ist es der Visor für Schatten im Gesicht.

Golfplatz: Weide uns auf grüner Au

Ein Golfplatz ist ein Golfplatz ist ein Golfplatz. Und doch bedeutet er für jeden, ob Tier, ob Mensch, etwas völlig anderes.

Tennis: Rafael Nadal gewinnt French Open

Der Rekordsieger hat es wieder getan: Rafael Nadal hat zum elften Mal die French Open gewonnen. Der Österreicher Dominic Thiem war beim Finale in Paris ohne Chance.