© ROMEO GACAD/AFP/Getty Images

Tierschutz: Welche Rechte haben Tiere?

  • Massentierhaltung und Tierversuche – Tierschützer fordern schon lange, das abzuschaffen. Doch was ist wirklich möglich und was noch nicht?
  • Viele Menschen vergöttern ihre Haustiere. Ist das gut fürs Tier?
  • Tiere haben Gefühle, aber haben sie auch ein Bewusstsein? Und warum unterscheiden die meisten Menschen in Deutschland grundsätzlich zwischen Schwein und Hund?
  • Auf dieser Seite finden Sie alle Artikel zu den Themen Tierschutz und Tierrecht.
© Eberhard Wedler / BILD

Kampfhund Chico: Eins, zwei, drei Hundeleben

Der Kampfhund Chico biss Menschen tot. Trotzdem wollten 290.000 Deutsche verhindern, dass er eingeschläfert wird. Kann sich ein Tier schuldig machen?

© Matt Cardy/Getty Images

Raubtiere: Die Wölfe sind da

Sie seien scheu, hieß es. Jetzt tauchen sie beim Waldkindergarten auf, stromern durchs Wohngebiet und reißen Lämmer. Soll man die Raubtiere lieben oder fürchten?

Jetzt lesen
© Fotos (Ausschnitte): National Motor Museum/Heritage Images/Getty images, Kotin/Schutterstock (v.l.)

Abgastests: Wenn Daten fehlen, bestellt man sie eben

Tier- und Menschenversuche sind Alltag. Manche sind nötig, andere sinnlos, einige gefährlich. Was aber nicht geht: Lobbyisten, die Forschung für ihre Zwecke missbrauchen

© Greg Wood/AFP/Getty Images

Tierrechte: Schaut hin!

Menschenrechte für Menschenaffen? Das wäre ein Fehler. Dennoch muss Tierschutz der Erkenntnis gerecht werden, dass Mensch und Tier sich ähnlicher sind als lange gedacht.

Jetzt lesen