: Transport

© Rinspeed

Autoherstellung: Unten Standard, oben Freistil

Mal Van, mal Laster, aber auf einer Basis: Die Autoindustrie entwickelt modulare Fahrzeuge. Künftig sollen Plattformen ihre Aufbauten in wenigen Minuten wechseln können.

© Andreas Ulvdell/plainpicture

Ingenieure: Die besseren BWLer

Ingenieure sind in vielen Unternehmen gefragt. Sie übertrumpfen die BWLer mit Fachwissen. Wir erklären, was sie für den Weg auf den Chefsessel noch mitbringen müssen.

© Streetscooter

Lieferdienste: In jedem Fall elektrisch

Dauerstaus und Umweltauflagen: Politik und Städte machen es Kurierdiensten zunehmend schwer. Aber die Hersteller entwickeln Ideen – auch für den Personentransport.

© Luke Stackpoole/unsplash.com

Brexit: "Das Volk wurde betrogen"

In einer Woche stimmt das britische Unterhaus über den Brexit-Kompromiss ab. Wie denken die Menschen in Großbritannien über den Deal mit der EU? Wir haben vier gefragt.

© Sean Gallup/Getty Images

Migration: Drei Jahre "Wir schaffen das"

Seit drei Jahren dominiert der Umgang mit Asylbewerbern und Migrantinnen die Politik. Was wurde seitdem beschlossen? Was funktioniert – und was nicht?

Post: Sie werden amazonisiert!

Nach dem Einzelhandel erwischt es die Post: Amazon dringt in ihren Markt ein. Doch das Prinzip dahinter könnte diesmal an seine Grenzen stoßen.

© Tony Karumba/AFP/Getty Images

Afrika: Die mobile Revolution

Riesige Staus, stinkender Qualm: So sieht der Verkehr in den meisten afrikanischen Städten aus. Viele Metropolen suchen neue Konzepte. In Ruanda testet VW nun Carsharing.

© Carl Court/Getty Images

Brexit: Programmiertes Chaos

In Dover werden mehr Lkw abgefertigt als an jedem anderen europäischen Fährhafen. Im Falle eines harten Brexit könnte es an der neuen Grenze zum Kollaps kommen.

Lang-Lkw: 25,25 Meter Ablehnung

Zwei Drittel der Deutschen sind gegen XL-Laster. Die ließ das Verkehrsministerium 2017 auf die Straße. War das rechtens? Das muss jetzt ein Gericht entscheiden.