: Tunis

© Michele Tantussi/Getty Images

Breitscheidplatz: Sitzt Amris Freund im Gefängnis?

Anis Amri traf sich kurz vor dem Anschlag mit Bilel B. Der wurde bald darauf abgeschoben und galt als verschwunden. Nun gibt es Hinweise auf seinen Aufenthaltsort.

© Bandar Algaloud

Fall Khashoggi: Provozierende Testreise

Mit seiner ersten Auslandsreise seit dem Mord an Jamal Khashoggi will Mohammed bin Salman Stärke demonstrieren. Doch in Tunesien ist der saudische Kronprinz unerwünscht.

Tunis: Orient für Freunde

Marrakesch ist gentrifiziert, Tunis aber noch eine Entdeckung. Für unseren Autor ist es eine Stadt zwischen Europa und Afrika, die alle Kulturen umarmt.

© AFP/Getty Images

Tunesien: Wie einst Hannibal

Wer Erfolgserlebnisse der Tunesier sucht, muss bis in die Antike zurückschauen. Bei der WM ist Tunesien sogar unter den afrikanischen Teams nur Außenseiter.

© Sam Waxman

Omar Robert Hamilton : Atme. Bleib stark.

Vom blutigen Scheitern eine Utopie: Omar Robert Hamilton erzählt in dem Roman "Stadt der Rebellion" mitreißend und historisch genau über den Arabischen Frühling.

Algerien: Der Prophet hat gesagt

Eine deutsche Feministin besucht ihre Freunde in Algerien. Ist der arabische Frühling gescheitert? Ein Vorabdruck aus dem Buch "Meine algerische Familie"

© Youssef Boudlal/Reuters

Tunesien: Erneut Proteste gegen Preissteigerungen

In Tunis haben erneut gut 2.000 Menschen gegen ein neues Finanzgesetz demonstriert, das für steigende Preise sorge. Die Hilfszusagen der Regierung sind ihnen nicht genug.

© Fethi Belaid / AFP/Getty Images

Tunesien: Sehnsucht nach dem starken Mann

Tunesien war die Keimzelle der arabischen Rebellion. Heute ist es eine junge Demokratie. Doch angesichts der schlechten sozialen Lage ist die Stimmung erneut angespannt.

© REUTERS/Aziz Taher

Jerusalem: Heuchelei um das Heilige Land

Einhellig verurteilen arabische Führer Trumps Jerusalem-Entscheidung. Doch das ist scheinheilig: Ihnen geht es nicht um die Palästinenser, sondern um ihren Machterhalt.

Anouar Brahem: Balanceakt der Schönheiten

Der Tunesier Anouar Brahem spielt die Oud, eine Laute. Mit ihr und drei Großmeistern des Jazz kämpft er gegen den Kitsch in der arabischen Musik.

Azzedine Alaïa: Der Meister der Kurven

Hautnah in Leder, Stretch und immer schwarz: Keiner brachte Frauen so sirenenhaft wie Azzedine Alaïa in Form. Nun ist der "King of Cling" mit 77 Jahren gestorben.

© REUTERS/Zoubeir Souissi

Tunesien: Musterstaat auf der Kippe

Tunesien macht politisch große Fortschritte, doch der Übergang in die Demokratie ist schwer. Das liegt vor allem an der labilen Wirtschaftslage.

© Mahmud Turkia/Getty Images

Libyen: Der steinige Weg aus der Unterdrückung

Unter Gaddafi wurden Frauen in Libyen systematisch vergewaltigt, um sie mundtot zu machen. Ihr Kampf für Freiheit und Selbstbestimmung erfordert auch heute noch Mut.