: Turkmenistan

© Moritz Küstner
Fünf vor acht

Vereinte Nationen: Nicht mit Mauern und Soldaten

Donald Trump glaubt noch an den Nationalstaat, der allemal schützenswert ist. Aber mit den Mitteln des US-Präsidenten kommt man nicht weit. Vertrauen ist der Schlüssel.

Bilder für die Füße

Der Handel mit alten Teppichen ist nur eine Arabeske des Kunstmarkts - aber eine schöne

Wo die Sonne nicht untergeht

„Sowjetunion“, hrsg. von Nikolaj N. Michailow; aus dem Russischen von Wolfram Bacher; 2 Bde.; Deutsche Verlags-Anstalt, Stuttgart 19 70; 1 Kartentasche im Schuber, 940 S.

Sowjet-Ziffern

Nach dem Stand vom 15. Januar 1959 hat die UdSSR gegenwärtig 208 826 000 Einwohner – um 18,1 Millionen mehr als 1939. Von der gesamten Bevölkerungszahl leben 117,5 Millionen in der russischen Republik und 41,9 Millionen in der Ukraine.

Umbau in Lettland

Chruschtschows „Verjüngung des Parteiapparates“ geht weiter. Aber die jüngste Säuberung in Sowjet-Lettland, der jetzt der Erste Parteisekretär Jan Kalnbersin und der Ministerpräsident Villi Lazis zum Opfer fielen, hat nicht nur administrative Hintergründe.

Filmtips

„Die Schwiegertochter“ von Hodshakuli Narliev. Seit etlichen Jahren schon pflegt die Spielfilmredaktion des ZDF besonders intensiv die Präsentation von Filmen aus dem Ostblock.