: Tuvia Tenenbom

© Michael Heck
Allein unter Menschen

Donald Trump: Ein sehr amerikanischer Held

Donald Trump als John Wayne, ein einsamer Kämpfer gegen das Böse: So kann man ihn auch sehen, wenn man dem Gesprächspartner unseres Kolumnisten folgt. Will man das?

© Michael Heck
Allein unter Menschen

US-Wahl: Mexikaner raus, Juden rein

US-amerikanische Juden wählen meist die Demokraten. Ein paar tun dies jedoch nicht, so wie Marc Zell. Unser Kolumnist hat den Trump-Aktivisten in Jerusalem getroffen.

© Michael Heck
Allein unter Menschen

Israel: Nächstes Fahrtziel: Jüdische Nazis

Stell dir vor, du kannst die Leute Nazis nennen und niemand regt sich großartig auf. In Israel ist das der Fall. Unser Kolumnist hat die jüdischen Nazis besucht.

© Michael Heck
Allein unter Menschen

Böhmermann: Jan ist nicht allein

Gibt es nach dem Fall Böhmermann noch einen Unterschied zwischen Deutschland und der Türkei? Auch euer Deutschland hat keine Ahnung davon, was Demokratie bedeutet.

© Michael Heck
Allein unter Menschen

Angela Merkel: Muttis machen so etwas nicht

Die Politik der Kanzlerin bereitet unserem Kolumnisten Kopfschmerz: Warum, fragt er sich, ist das Blut der einen Million Flüchtlinge weniger wert als das der anderen?

Kolumne: Tuvia Tenenbom

Die zweiwöchentliche Kolumne des Dramatikers, Mathematikers, Informatikers, ehemaligen Taxifahrers, Diamantenverkäufers und Fitnessexperten Tuvia Tenenbom.

Tuvia Tenenbom im "Biggest Loser"-Resort

Tuvia Tenenbom fastete und schwitzte im Resort der TV-Sendung <em><a href="http://www.sat1.de/tv/the-biggest-loser">The Biggest Loser</a></em>. © Jule Madsen

© Michael Heck
Fett wie ein Turnschuh

Gute Ratschläge: Kein Sex an Weihnachten

Ins Fitnessstudio gehen, Sex haben und Israel doof finden können Sie das ganze Jahr. Machen Sie an den Feiertagen mal eine Pause, rät unser Fitnesskolumnist.

© Michael Heck
Fett wie ein Turnschuh

Jerusalem: Lieber fett sein als tot

Unser Fitnesskolumnist versucht noch einmal abzunehmen und läuft durch Jerusalem. Nicht ungefährlich, die Araber! Gut, dass er jetzt wieder nach Deutschland kommt.