: Unsterblichkeit

© SpaceX/Getty Images

Unsterblichkeit: Silicon Sowjets


Google und Amazon entdecken die Unsterblichkeit. Der Valley-Kapitalismus weist erstaunliche Parallelen zu kommunistischen Denkern auf. Deren Schriften sind 100 Jahre alt.

Dummheit: Perpetudumm mobile

Dummheit scheint die einzige ewig erneuerbare Energie zu sein. Skizze für ein Forschungsprogramm

Unsterblichkeit: Wollt Ihr ewig leben?

Die Qualle Turritopsis dohrnii ist unsterblich. Bald könnten es ihr die Menschen gleichtun. Der Philosoph Wilhelm Schmid fragt sich, ob wir uns darauf freuen sollen.

Alter: Wie sind Sie so alt geworden?

Bei ihrer Geburt gab es noch Postkutschen und einen Kaiser, heute gibt es Trump, Handys und die Einsamkeit. Am Kaffeetisch mit Hundertjährigen

© Amy Sussman/Getty Images for Tribeca Film Festival

Marvin Minsky: Er wünschte sich einfach nur Unsterblichkeit

Der Pionier der künstlichen Intelligenz ist tot: Marvin Minsky suchte die Agenten des Hirns, um unseren Geist zu halten. Er war ein Multigenie und erstaunlich demütig.

Indien: Baden in Unsterblichkeit

Die Kumbh Mela ist das größte religiöse Fest der Welt. Millionen Hindus pilgern zu dem Ort in Nordindien, wo Ganges und Jamuna sich treffen, um ihre Seelen zu reinigen.

Wissenschaft: Computer lachen nicht

Ein Gespräch mit dem Physiker und Informatiker Douglas Hofstadter über die Grenzen Künstlicher Intelligenz, die Unsterblichkeit der Seele und Prostatakrebs bei Robotern

Vampire: Am Abend mal zubeißen

Vampire sind die neuen Missionare. Sie sorgen in aufgeklärten Milieus für ein bisschen Andacht. Und Serien wie "True Blood" nutzen den Reiz der Unsterblichkeit für sich.

Unsterblichkeit: Sterben oder nicht sterben

Alle Lust will Ewigkeit. Die Philosophie von "Twilight": Warum es schön wäre, ein Vampir zu sein. Und warum das unsere Probleme nicht lösen würde.