Unwetter : Orkan über Deutschland

  • Axel, Xaver, Burglind und jetzt Friederike: In den vergangenen Jahren kam es immer wieder zu starken Unwettern in Deutschland und Europa.
  • Überschwemmungen, Erdrutsche und Sturmtiefs sind keine Seltenheit.
  • Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) erwartet, dass extreme Wetterereignisse hierzulande künftig häufiger werden.
  • Auch in anderen Regionen der Welt nimmt die Anzahl und Stärke der Unwetter zu. Sie belasten besonders die Menschen in armen Staaten. Zudem sind weltweit Wetterextreme zu beobachten, zum Beispiel lange Dürreperioden wie im vergangenen Jahr in Äthiopien oder Winter mit besonders niedrigen Temperaturen wie zuletzt in Nordamerika.
  • Liegt das am Klimawandel?
© Christof Stache/AFP/Getty Images

Unwetter: Ist das jetzt der Klimawandel?

Heftige Gewitter, Starkregen, Hochwasser: Was in Süddeutschland passiert, wirkt apokalyptisch. Nehmen extreme Wetterereignisse in Deutschland wirklich zu? Ein Überblick