: Urzeit

Dinosaurier: Echsenmächte

Zwei neue Bücher über Dinosaurier erzählen von Urzeit-Riesen und der abenteuerlichen Jagd nach Fossilien. Und über allem steht die Frage: Sterben auch wir bald aus?

© rockabella/photocase.de

Gier: Unsozial, motivierend und zutiefst menschlich

Will ich haben! Der Mensch ist gierig, das liegt in den Genen. Zu Urzeiten half es, um zu überleben. Dummerweise steckt uns das Gefühl immer noch in den Knochen.

Dinosaurier: Dinos starben langsam

Ein riesiger Meteorit hat die Saurier auf dem Gewissen? Nicht ganz. Als der ihnen den Rest gab, waren die Giganten schon seit 50 Millionen Jahren schwer angeschlagen.

Grube Messel: Evolution zum Anfassen

Wissenschaftler des Forschungsinstituts Senckenberg suchen in der Grube Messel nach Zeugnissen der Urzeit. Bilder der beeindruckenden Fossilienfunde und der Grabungen

© Urs Willmann

Paläontologie: Schatztruhe der Urzeit

In der Grube Messel bei Darmstadt werden in jeder Grabungssaison Tausende neuer Fossilien entdeckt. Jetzt gibt es einen neuen spektakulären Fund.