: US-Regierung

© Mario Tama/Getty Images

USA: Donald Trumps Mauer löst gar nichts

Der US-Präsident will Milliarden für den Bau einer Mauer zu Mexiko, um Drogenschmuggel, Terror und illegale Migration einzudämmen. Die Fakten zeigen, wie falsch er liegt.

© Saul Loeb/AFP/Getty Images

Shutdown: Stillstand und Chaos

Der US-Haushalt ist teilweise gesperrt, mehrere Behörden sind lahmgelegt. Hauptstreitpunkte im Kongress sind die Grenzmauer zu Mexiko und Donald Trumps Sturheit.

© Michael Heck

INF-Vertrag: Ein neues Abkommen statt Aufrüstung

Die USA und Russland sollten die bestehenden Abrüstungsverträge nicht aufkündigen. Sie könnten sie erweitern – und andere Atommächte in die Rüstungskontrolle einbinden.

© Nicolas Asfouri/AFP/Getty Images

USA und China: Der Konflikt wird bleiben

Die Stimmung zwischen den USA und China ist schlecht. Das Präsidententreffen am Rand des G20-Gipfels wird daran nur wenig ändern – die Interessen sind zu gegensätzlich.

© Damir Sagolj/Reuters

Handelsstreit: Abendessen der Entscheidung

Donald Trump und Xi Jinping wollen sich am Rande des G20-Gipfels in Buenos Aires zum Gespräch treffen. Finden die USA und China doch noch eine Lösung im Handelsstreit?

Naher Osten: Alles Mistkerle

Der Iran ist böse, Saudi-Arabien nicht so schlimm. Der Westen will einfach nicht von dieser lieb gewonnenen Doktrin lassen. Dabei ist es höchste Zeit dafür.

© Terray Sylvester/Reuters

Ölpipeline: Gericht hält Bau von Keystone XL auf

Die US-Regierung muss laut einem Bundesrichter ihre Genehmigung für die umstrittene Pipeline erneut prüfen und besser begründen. Umweltschützer begrüßen das Urteil.