: Verkehrssicherheit

Fernbusse: Unter Zeitdruck am Lenkrad

Bei Fernbussen nehmen laut Polizei Sicherheitsdefizite zu, jeder vierte Fahrer sitzt zu lange am Steuer. Gefährdet der enorme Preiskampf in der Branche die Sicherheit?

Verkehrssicherheit: Maßstab Mann

Frauen erleiden bei Unfällen oft schwerere Verletzungen als Männer. Unfallforscher kritisieren, Ergonomie und Sicherheitstechnik im Auto orientierten sich nur am Mann.

© Michael Buholzer/Reuters

Auto-Rückrufe: Schnell und schlampig

Defekte Handbremsen, lose Pedale: So viele Rückrufe wie 2015 gab es noch nie. Kürzere Entwicklungszeiten beeinträchtigen die Qualität der Autos. Und die Sicherheit.

© Volkswagen

Assistenzsysteme: Diese Helfer sollte man hinzubuchen

Moderne Autos können den Fahrer in vielerlei Hinsicht unterstützen – aber nicht jede technische Spielerei ist notwendig. Wir nennen fünf sinnvolle Assistenzsysteme.

Autobahn: Jetzt wird's eng

Autobahnbaustellen erhöhen das Unfallrisiko. Müssen die Fahrspuren breiter werden – oder genügt künftige Autotechnik, die den Fahrer sicher durch die Engstellen lotst?

© Schwalbe

Fahrrad: Auf dem Rad sicher durch Herbst und Winter

Wer auch in den nächsten Monaten Rad fahren will, sollte an seinem Bike Licht und Bremsen prüfen – und den Reifendruck. Der richtige ist auf glatter Straße Gold wert.

Verkehrssicherheit: Unfall auf Rezept

Viele Unfälle passieren ohne ersichtlichen Grund. Mediziner befürchten, dass der Einfluss von Medikamenten im Verkehr weitaus größer ist, als bisher angenommen wurde.

LKW: Der tote Winkel wird unterschätzt

Jedes Jahr sterben Radfahrer, weil sie von abbiegenden Kfz-Fahrern übersehen werden. Die wenigsten wissen, wie weit sich der tote Winkel erstreckt. Da hilft nur Abstand.

© Andrea Reidl

Radwege: Wildwuchs auf Hamburgs Straßen

Radfahrer suchen sich neue Wege, wenn sie die vorgesehene Route nicht verstehen. In Hamburg lässt sich bewundern, wie nachlässig Verkehrsplaner sich um Radfahrer kümmern.

Quads: Riskanter Fahrspaß auf dicken Reifen

Quads sind für Fahrten durchs Gelände gebaut, doch inzwischen fahren viele damit über normale Straßen. Experten halten sie für gefährlich und fordern schärfere Gesetze.

© Volvo

Fahrradhelm: Smarter Helm schlägt Alarm

Wie kann man Kollisionen zwischen Autos und Radfahrern verhindern? Volvo hat mit Partnern ein interessantes System entwickelt, das auf GPS und die Cloud setzt.

© Busch und Müller

Fahrrad: Es werde Licht

LED-Leuchten haben das Radfahren im Dunkeln sicherer gemacht. Beim Kauf sollte man aber nicht nur auf Lux- oder Lumen-Werte achten.