: VfL Bochum

© Olivier Morin/AFP/Getty Images

Snus: Die Liga im Rausch

Snus wird in mehr als 40 Sportarten konsumiert. Auch im Fußball, auch in der Bundesliga. Zwei Spieler sprechen über ihre Erfahrungen, zwei Experten warnen davor.

DFB-Pokal: Die Stunde der Käffer

Rielasingen-Arlen, Dorfmerkingen, Eichede: Es ist wieder DFB-Pokal! Welcher Bundesligist könnte stolpern und wer muss 430 Kilometer zum Heimspiel fahren? Unsere Vorschau

FC St. Pauli: Hoffnung hat wieder Saison

Trainer, Sportdirektor, Spieler – der FC St. Pauli steht so gut da wie lange nicht. Nur ein Problem gibt es noch. Es hat tatsächlich mit Fußball zu tun.

Max Eberl: Zwölf Freunde

Kaum jemand kennt seine Spieler besser als Mönchengladbachs Sportdirektor Max Eberl. Ein Gespräch über das Wir-Gefühl, Tischsitten und die Verfallszeit guter Trainer.

FC St. Pauli: Besuch der Ungehobelten

Gegen den VfL Bochum in Unterzahl hätte der FC St. Pauli gewinnen müssen. Erneut scheiterte die Mannschaft daran, gegen einen defensiven Gegner kreativ sein zu müssen.

St. Marien-Dom: Die katholische Kirche will sparen

Hamburgs Erzbischof kündigt an, bis 2020 jährlich 20 Millionen Euro weniger ausgeben zu wollen. Weitere Themen des Newsletters "Elbvertiefung": Crowdfunding und Lesehilfe

© dpa

HSV: Hochstätter kommt nicht

Christian Hochstätter wird nicht Sportdirektor des Hamburger SV, er bleibt beim VfL Bochum. Scheiterte es an der Ablöse? HSV-Vorstand Beiersdorfer steht unter Druck.

© Lukas Schulze/picture alliance/dpa

Benjamin Köhler: Ist doch nur Krebs

Für Benjamin Köhler von Union Berlin ist immer alles keine große Sache. Nicht einmal, dass er als erster Profifußballer nach einer Krebsdiagnose zurück auf den Platz kam.

© Jonas Güttler/dpa

DFB-Pokal: Hertha und FC Bayern im Halbfinale

Mit dem FC Bayern hat das vierte Team das Halbfinale erreicht. Gastgeber Bochum hielt lange mit, am Ende aber waren die Münchner stärker. Auch Heidenheim unterlag.

FC St. Pauli: Nicht ärgern!

FC St. Paulis Kapitän Lasse Sobiech vergibt in Bochum einen Elfmeter. Das Remis ist aus Hamburger Sicht trotzdem in Ordnung – und die beherzte Kontertaktik lässt hoffen.

© Alexandre Simoes/Bongarts/Getty Images

Thomas Tuchel: Idealist unter Kapitalisten

Bald wird es ernst. Der neue Trainer Thomas Tuchel muss entscheiden, wer in Dortmunds Kader gehört. Zwei Spieler haben es ihm besonders angetan.

© Kai Pfaffenbach/Reuters

SV Darmstadt 98: Ein Feiertag für Fußballromantiker

Ein bröckelndes Stadion, schnörkelloser Fußball und elf Verstoßene: Der Aufstieg des SV Darmstadt ist die wohl ungewöhnlichste Aschenputtel-Story der Ligageschichte.

Nächste Seite