: Volkswirtschaft

Kartelle: Auto Macht Deutschland

Millionen Jobs hängen an der deutschen Autoindustrie. Ihre Lobby in die Politik ist stark. Womöglich ignorierten die Manager deshalb das Kartellrecht.

© Marijan Murat/dpa
Blog Herdentrieb

Ungleichheit: Warum die Lohnquote ständig sinkt

In den Industrieländern machen die Löhne seit den 1980er Jahren einen immer kleineren Anteil am gesamten Volkseinkommen aus. Der IWF warnt vor sozialen Spannungen.

© B. Dietl/DIW Berlin
Fratzschers Verteilungsfragen

Investitionen: Der deutsche Sparirrsinn

Deutschland erwirtschaftet große Exportüberschüsse, der Gewinn aber wird im Ausland verzockt. Die Lösung lautet: in Deutschland investieren.

© Jonathan Ernst/Reuters

Russland: Obama rechnet mit Putin ab

Russland sei ein schwaches Land, schuld an Cyberattacken und am Leid in Aleppo: Ungewöhnlich hart hat der scheidende US-Präsident die russische Regierung angegriffen.

Blog Speersort 1

Forschung: Zwerg in Not

Die Handelskammer soll das angeschlagene Hamburgische Weltwirtschaftsinstitut retten. Ist das eine gute Idee?

© Lintao Zhang/Getty Images

Angela Merkel: Kein Bammel vor China

China will unbedingt als Marktwirtschaft anerkannt werden – und umgarnt und droht Merkel deshalb gleichermaßen. Die Kanzlerin sollte sich nicht unter Druck setzen lassen.

Nächste Seite