: Währungspolitik

Sylvie Goulard: Macrons Frau fürs Geld

Sylvie Goulard gilt als Emmanuel Macrons Geheimwaffe. Die Vizechefin der französischen Zentralbank soll sich mit deutschen Währungshütern anlegen.

Währungspolitik: China in der Klemme

Hedgefonds wetten darauf, dass die chinesische Zentralbank die Währung abwertet. Doch Peking wehrt sich mit aller Kraft dagegen.

Inflation: Ein billiger Euro würde helfen

Die Konjunktur im Euroraum kommt nicht in Schwung. Die Europäische Zentralbank könnte nun die Währung weiter abwerten, ohne das natürlich jemals laut zu sagen.

China-Blog: Chinas Yuan-Poker

Die Notenbank in Peking hatte angekündigt, den Yuan bald freizugeben – da rechnete man mit einer Aufwertung. Stattdessen verliert die Währung nun kräftig an Wert. Warum?

China-Blog: Bitcoin wird chinesischer

Die virtuelle Währung Bitcoin wird in China immer beliebter. Bislang kümmert das die Regierung in Peking wenig. Aber über kurz oder lang wird sie einschreiten.