: Wahlkampf

© Mario Tama/Getty Images

Donald Trump: Gebt ihm seine Mauer

Im Streit um die Finanzierung der Mauer zu Mexiko zeichnet sich keine Lösung ab. Vielleicht wäre es für alle am besten, Donald Trump in diesem Punkt gewinnen zu lassen.

© Olivier Douliery/AFP/Getty Images

Donald Trump: Belagert

Russland-Verschwörung, Justizbehinderung, Schweigegeld – zahlreiche Untersuchungen graben sich tief in Donald Trumps Leben. Eine Auswahl der wichtigsten Ermittlungen

© Jim Watson/AFP/Getty Images

Shutdown in den USA: Mit allen Mitteln

Drohung mit Notstand, Rede an die Nation: Donald Trump kämpft um seine Mauer. Doch selbst wenn der Haushaltsstreit beendet wird, die Blockade in Washington geht weiter.

© Felix Zahn/photothek/imago

Robert Habeck: Noch so ein Schnellschuss

Robert Habeck bricht mit Facebook und Twitter. Kurzfristig könnte das einen politischen Fehler vergessen machen. Langfristig liegt der Grünen-Chef falsch.

© Lea Dohle

Nachrichtenpodcast: Brasiliens neuer Klassenkampf

Der neue brasilianische Präsident Jair Bolsonaro geht gegen die indigene Bevölkerung und den Amazonas vor. Außerdem im Podcast: die erste Sonde an der Mondrückseite.

© Omer Messinger/NurPhoto/Getty Images

SPD: Irgendwas muss doch zünden

Für die SPD wird 2019 ein entscheidendes Jahr: Wie schafft sie es, ihr Loserimage abzustreifen? Mehrere Wege sind denkbar, richtig attraktiv ist keiner davon.

© Aziz Ary/Cultura/mauritius images

Brasilien: Gefahr im Wald

Brasiliens neuer Präsident Jair Bolsonaro spricht sich ganz offen gegen den Umwelt- und Klimaschutz aus. Die indigenen Völker sind die letzten Verteidiger des Amazonas.

© DIE ZEIT

Journalismus: Die Realität ist immer struppig

Der Fall Relotius zeigt: Wir brauchen mehr, nicht weniger Reportagen! Denn ohne erzählerische Mittel kann es eine erhellende Darstellung von Wirklichkeit gar nicht geben.

© Nicolas Tucat/AFP/Getty Images

Gelbwesten-Proteste: Nach Weihnachten geht’s weiter

Die Proteste in Frankreich werden weniger. Was heißt das für die Bewegung? Ein Krankenpfleger, ein Rentner, eine Kosmetikhändlerin und ein Bürgermeister erzählen.

© Michael Kappeler/dpa

Merkel-Nachfolge: Ins Ungewisse

Nur knapp gewinnt Annegret Kramp-Karrenbauer den Wettkampf um den CDU-Vorsitz. Gelingt es ihr, die Partei wieder zu einen? Szenen eines historischen Parteitags

© Guy Le Querrec/plainpicture

Zukunftsvision: Drehbuch 2019

Thomas Hardt ist Rechtspopulist, ein begnadeter Redner. Doch dann passiert in dieser fiktiven Vorausschau auf das Jahr der Europawahl etwas, was alles ins Wanken bringt.

© Fabrizio Villa/Getty Images

Matteo Salvini: Ein aufgeblasener Großkopf

Vizepremier Matteo Salvini gilt in Europa als rechter Hetzer. In Italien ist er aber der beliebteste Politiker – obwohl er noch kein Wahlversprechen erfüllt hat.