: Weinheim

© Andy Spyra

Frauen des IS: "Ich will zurück nach Deutschland"

Eine junge Frau aus Landshut schloss sich dem "Islamischen Staat" an. Reporter der ZEIT fanden sie in einem Lager in Syrien. Sie will heim, und sie ist nicht die Einzige.

AfD-Parteitag: Rauswurf in Kassel

Für ihre Veranstaltungen keine Räume zu finden, war bisher ein Problem der NPD. Doch nun bekommt auch die AfD die Folgen ihrer Radikalisierung zu spüren.

E N T S C H E I D E N : Nur nicht untergehen!

Die Krise hat viele gepackt - drei Wege, ihr zu entkommen: Eine Designerin wandert nach Australien aus, ein Architekt gründet eine Firma, ein Journalist wechselt die Seiten und wird Pressesprecher

Lernen

Die schlechte Nachricht tut weh: die Wahrheit über Bildung in Deutschland. Lernen unsere Kinder zu wenig? Zu spät? Das Falsche? Sind wir Erwachsenen unfähig, für sie das Notwendigste zu organisieren - Bildung?

© dpa

Bäckerhandwerk: German Strudel

Bäcker aus aller Welt studieren an einer Akademie in Weinheim deutsche Handwerkskunst. Die Studenten lernen mehr als einhundert Rezepte.

Parteitag: Die NPD trotzt der Dauerkrise

Holger Apfel hat sich beim NPD-Parteitag in Weinheim als Vorsitzender behauptet. Er und seine Rechtsextremen sind krisengeprüft und rücken enger zusammen.

Fernsehen: Deutschlands neue Serienhelden

Die neue arte-Serie "Zeit der Helden", die heute startet, zeigt: Sogar die pfälzische Provinz kann spannend sein. Wenn man ein gutes Erzählkonzept hat.