: Weizen

Serie: Wissen in Bildern

Infografik: Wird der Weizen reichen?

Die Getreidepreise schwanken seit Jahren. Eine wachsende Weltbevölkerung muss ernährt werden, während die Produktion stagniert – das zieht Spekulanten an. Eine Infografik

© Gregor Lengler für MERIAN

Craft Beer: Revolution im Hopfenland

Bayerisches Bier ist ein Helles, ein Dunkles oder ein Weizen, das war schon immer so. Zeit für was Neues, sagen mutige Bauern und Brauer aus der Hallertau.

Literaturtrends: Martenstein

Die Trends im Bücherherbst? Immer noch der SM-Sex, bei heftiger Liebe zur Natur. Die neue Todesgefahr geht jetzt vom Weizen aus.

Vom Schnee zum Weizen

Weiße Dörfer hatte er vermutlich gar nicht gemeint – der Dichter Garcia Lorca, als er in seinem Klage-Poem für den in der Arena getöteten Torero Ignacio Sanchez Mejias die Metapher „Oh blanco muro de Espana!“ zeichnete – das harte Bild von der „weißen Mauer Spaniens“.

Ständiger Überhang

Frankreich gilt mit Recht als ein reiches,“ von Gott gesegnetes Land. Der Weizen und der Wein sind die Symbole seines fruchtbaren Bodens, seines günstigen Klimas.

ZEIT SPART GELD

Obwohl Banken und Sparkassen Kleinkredite zu relativ günstigen Bedingungen anbieten, blüht immer noch der Weizen unseriöser Kreditvermittler.

Weizen und Zucker ziehen an

Die Preisbewegung auf den Lebensmittel- und Rohstoffmärkten der Welt verlief für die Produzenten in den ersten beiden Dezemberwochen etwas günstiger als in den vorhergehenden Berichtsperioden.

Zeitspiegel

Wenn der Weizen weiter knapper wird, so steigen noch in diesem Frühjahr die Preise für einen Laib Brot auf einen Dollar. Das haben die amerikanischen Brotfabrikanten angekündigt.

Raumschiffe dürfen nicht Bazillenträger sein

Mäuse, Taufliegen, Bakterien und Samen von Weizen, Zwiebeln und Karotten flogen an Bord der sowjetischen Raumkapseln mit, weil man erforschen wollte, wie sich Raumflüge auf jene biologischen Faktoren auswirken, die man am Menschen nicht untersuchen kann.

Weniger Weizen in USA

Als Eisenhower vor seinem Urlaub das vom Kongreß verabschiedete Gesetz über die „Farm-Kredit-Verwaltung“ unterzeichnete, bemerkte er zu seinen Mitarbeitern: „Wenn wir alle unsere landwirtschaftlichen Probleme gelöst hätten, dann – glaube ich – könnte ich meinen Urlaub wirklich genießen.

Erforscht und erfunden

Eiweißreiche Maissorten haben Wissenschaftler am Internationalen Zentrum zur Verbesserung von Mais und Weizen vor den Toren von Mexico City gezüchtet.

Italien: Bleifrei mit Weizen

Der Umweltschutz könnte das erreichen, was Europas übersättigte Verbraucher nicht schaffen: EG-Agrarüberschüsse verschwinden zu lassen.

Dogma oder Weizen?

Die Misere der sowjetischen Landwirtschaft ist vor allem ein ideologisches Problem