: Westjordanland

© Kai Wiedenhöfer

Israel: Der liberale Zionismus der Zukunft

70 Jahre nach der Gründung Israels ist die Lage in der Region so aufgeheizt wie lange nicht mehr. Zeit, über eine radikale Lösung nachzudenken.

© Ashraf Amra/APA
Serie: Zeitgeist

Nahostkonflikt: Krieg der Kinder

Hamas provoziert Israel und dringt damit selbst bei vielen arabischen Staaten nicht mehr durch. Sie hätten lieber die maßvollere Fatah an der Macht, auch in Gaza.

© Kobi Gideon/Israeli Government Press Office/dpa

Heiko Maas: Eine Reise mit vielen Botschaften

Die Antrittsreise des neuen Außenministers Heiko Maas ist in Israel sehr wohlwollend aufgenommen worden. Sein Signal an die Palästinenser hingegen fiel sehr gemischt aus.

© Nicole Sturz
Fünf vor acht

UN-Hilfswerk: Weniger Geld für die Krake

Das Hilfswerk der Vereinten Nationen für Palästina-Flüchtlinge ist eine absurde Mammutbehörde. US-Präsident Donald Trump will ihr 60 Millionen Dollar verweigern.

Westjordanland: Palästinenserin Ahed Tamimi vor Gericht

Ahed Tamimi gilt vielen Palästinensern als Ikone im Kampf gegen die israelische Besatzung im Westjordanland. Jetzt muss sich die 16-Jährige wegen ihrer Angriffe auf Soldaten vor der israelischen Justiz verantworten.