: WhatsApp

© Adnan Abidi/Reuters

Indien: Viele glauben den Fake

Falschnachrichten beherrschen die indischen Parlamentswahlen, viele verbreiten sich über WhatsApp. Sie zu kontrollieren, ist kaum möglich. Die Parteien nutzen das aus.

© Maria Sturm für ZEIT ONLINE

Jugend: Häh?

Klare Aussagen über die Jugend von heute treffen? Kann man vergessen. In der Gegenwart sind Teenager immer genau so, wie man es nicht erwartet. Und das mit gutem Grund.

© Goran Tomasevic/Reuters

Ebola: Wenn ein Virus viral wird

Ebola breitet sich im Kongo aus. Um die Krankheit kontrollieren zu können, müssen die Helfer das Vertrauen der Bevölkerung gewinnen – vor allem über WhatsApp.

© Lionel Bonaventure/Getty Images

Soziales Netzwerk: Topmanager verlässt Facebook

Chris Cox war einer der ersten Ingenieure bei Facebook – jetzt verlässt der Produktchef den Konzern. Offenbar gab es Konflikte über einen geplanten Strategiewechsel.

© Jasmin Merdan/Getty Images

Momo-Challenge: Der Horror für Eltern

Gruselfiguren wie Momo erschrecken Kinder und Jugendliche im Netz und sollen sie angeblich bis in den Suizid treiben. Eltern sind besorgt. Was steckt wirklich dahinter?

© Matt Cardy/Getty Images

Autoindustrie: Mehr als eine Fabrik

Vor dem Brexit-Votum stand das Honda-Werk in Südengland für erfolgreiche Globalisierung. Jetzt wird es geschlossen. Wie man sich in Swindon darauf vorbereitet.

© Jacobia Dahm für ZEIT ONLINE

Fridays for Future: Die Strategin

Sie will nicht die deutsche Greta Thunberg sein, aber vielleicht muss sie es: Mit Luisa Neubauer wird gerade eine Studentin zum Gesicht einer neuen Schülerbewegung.

© Tom Werner/Getty Images

Soziale Medien: Facebook muss unser Vertrauen gewinnen

Wir alle sind nicht Kunden, sondern Ware von Facebook. Die Verantwortung für unsere Datenrechte sieht FDP-Politiker Manuel Höferlin beim Konzern – nicht nur beim Staat.

© Jaap Arriens/NurPhoto/Getty Images

Apple und Facebook: Ein symbolischer Streit

Facebook hat Apples Datenschutzbestimmungen umgangen, das Unternehmen hat dem sozialen Netzwerk daraufhin wichtige Zertifikate entzogen. Ein Machtkampf? Nur scheinbar

© Jacobia Dahm für ZEIT Online

Klimawandel: Freitag ist Streiktag

Tausende Schüler streiken in Berlin fürs Klima. Sie sind Teil einer neuen weltweiten Bewegung. Wer sind diese Jugendlichen, denen der Klimawandel nicht egal ist?

© Harald Schneider/Apa/dpa

Bayern: Eingeschneit

Eine Woche lang war das Dorf Jachenau in Bayern von der Welt abgetrennt. Wie haben das die Kinder erlebt?

© Marcel Fuentes/Unsplash

Digital Detox: Der letzte Klick

Na, auch gerade das Gefühl, 2018 sei nur so vorbei gerauscht? Zeit für ein neues Mantra: Ich. Bin. Jetzt. Hier. Smartphone aus.

© Martin Roemers/Visum

Schnelligkeit: Wer kommt bei dem Tempo noch mit?

Die Welt beschleunigt sich immer rasanter. Das wirbelt alles durcheinander. Was man verstehen muss, um entspannt damit umzugehen.