: Wickie

Kolumne Ich glotz TV: Wickie hat was genommen

Früher war "Wickie" ein Ereignis. Stockbrot am Fernseh-Lagerfeuer, ein bisschen wie Wetten, dass..?. Jetzt kommt das 3D-Remake im ZDF und auf Kika. Kann das gut gehen?

R O M A N : 304 Seiten Helmut

Frank Goosen sucht die alte Bundesrepublik und findet den Alltag eines Universitäts-Helden

© Pia Volk

Oslo mit Kind: Die spinnen, die Norweger!

Wikinger und Friedensnobelpreis, mehr fällt Pia Volk nicht ein zu Oslo. Sie erkundet mit ihrem Sohn die Stadt und merkt: Das genügt, denn alles hängt damit zusammen.

© PATRIK STOLLARZ/​AFP/​Getty Images

Kindermarketing: Werbung verführt unsere Kinder

Zuckrig, fettig, salzig – und unwiderstehlich. Kinder sind zu jung, um die Mechanismen der Werbung zu durchschauen. Lebensmittelhersteller nutzen das aus.

Bully Herbig: Ein komischer Typ

In seinen Filmen hat Michael Herbig schon die verschiedensten Charaktere verkörpert. An sich selbst scheint der Komiker jedoch alles Typische abgeschliffen zu haben.

Nachruf: Der Prinzessinnenmacher

Der tschechische Film- und Schlagerkomponist Karel Svoboda, der Schöpfer von "Biene Maja" und "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel", ist tot.

Väter: Zärtlich, aber stark

Die Elternmodelle von früher taugen nicht mehr. Männer müssen sich als Väter neu definieren. Ein Gespräch mit dem Kinderpsychiater Peter Riedesser

Zeitgeist aus der Froschperspektive

Dreißigjährige plaudern im Netz über Ihre Kindheit in den siebziger Jahren: über Wickie und die harten Männer, über Klementine und die Prilblumen an der Kühlschranktür

Zeitmosaik

Wegen Beleidigung General de Gaulles wurde Jaques Laurent, Autor des Buches "Mauriac sous de Gaulle", vorige Woche in Paris zu einer Geldstrafe von rund 4800 Mark verurteilt.