: Windhund

City Guide Zürich: Hoteltipps der Redaktion

Eine Kneipe als Lobby oder Windhunde zu den Füßen: Hoteltester Tomas Niederberghaus hat in Zürich nach Hotels mit Charakter gesucht. Diese vier hat er gefunden.

© Alpina Burkard Bovensiepen GmbH & Co

BMW Alpina Coupé: Eleganter Windhund

So schmal wie ein italienischer Anzug: ZEIT-Kolumnist Wolfram Siebeck über den BMW Alpina Coupé

Lesen und Reisen: Windhunde und T-Shirts

Wer ausgerechnet in Florida mit dem Zocken anfangen will, ist gut dran, wenn er den "besonderen Reiseführer" mit dem Titel "Florida" von Susanne L.

Hunderennen in Deutschland: Auf den Windhund gekommen

Filou von Erkasi, Afghanenrüde, hatte seine Sache gut gemacht. Er hatte sich weder um rechts noch links gekümmert, war dem mechanischen Hasen schnurstracks hinterhergerannt und als erster durch die Lichtschranke ins Ziel gekommen.

Immobilien: Vor Windhunden wird gewarnt

Das Geschäft mit steuerbegünstigten Immobilienzertifikaten floriert wie nie zuvor. Nach Angaben der Bundesbank investierten Deutschlands Mini-Baulöwen mehr als fünf Milliarden Mark in 240 geschlossene Haus- und Bodenfonds.

Bettgeheimnisse

Es muß eine internationale Verschwörung der Hoteliers von Oberammergau bis Honolulu geben! Eine bayerische Bauernpension hat zwar mit einem amerikanischen Hilton-Hotel so viel gemeinsam, wie ein Mops mit einem afghanischen Windhund – dennoch: auf eine geheimnisvolle Weise stimmen beide überein, gerade dort zu sparen, wo es den Gast am am härtesten trifft, am Bett.

Ein Vivisekteur der Liebe

Voltaire nannte ihn einen großen Windhund. Seine Bücher ergötzten Goethe und Friedrich II. von Preußen. Er machte Schule: Proust, Stendhal, Constant sind ihm verpflichtet.

Für Spieler: Lust am Wetten

England ist die klassische Heimat der Wettenden. Jedes Wochenende bringt Millionen von Leuten an die Wettschalter, wo sie auf eilige Gäule und auf Windhunde setzen.

Neugier, Zärtlichkeit, Leidenschaft

Frage stellen könnten. Im Juni 1897 heißt es bereits wieder: "Mein einzig geliebter Junge, wer trägt Deine Briefe zur Post?" Sogleich beklagt er sich über den jungen Windhund und bittet andere, ihm endlich die Meinung zu sagen.

"Wir werden weitermarschieren..."

Frankreichs Fallschirmjäger wollen kämpferische Elite sein – "Flink wie die Windhunde..." – Der Zivilist ist der Feind / Von J.-J. Thieuloy

Macmillan in Bonn

Das Wetten ist Nationalleidenschaft und Nationallaster der Engländer. Nicht nur auf Pferde, Windhunde und Fußballmannschaften wird da gesetzt, sondern überall dort, wo competition, wo "Wettbewerb" eine Rolle spielt, sehen Engländer Anlaß zum Wetten – und wo spielt Wettbewerb heute keine Rolle? Es wäre also weder frivol noch unerhört, wenn jemand erklärte: "Ich setze ein Monatsgehalt auf Premierminister Macmillan.

Pankas Windhund

Es gibt ein gutes Rezept für moderne, interessante Unterhaltung: man nehme kurze Sätze, schaue dem Volke aufs Maul, schaffe Situationen, in denen das Gute so lange verkannt wird, bis es sich auf den letzten Seiten endlich Geltung verschafft, schildere die Liebe up to date vom Typ Hepburn, würze das Ganze mit einer Prise Psychologie und gebe dem Leser Gelegenheit, hin und wieder zu lächeln oder sich schadenfroh zu freuen.

Der Jungbrigadier als Leitbild

Die Zeiten, in denen es zu den amtlich dekretierten Tugenden der deutschen Jugend gehörte, "zäh wie Leder, flink wie Windhunde, hart wie Kruppstahl" zu sein, sind seit elf Jahren vorüber.