: Wintershall

Nord Stream 2: Mission Pipeline

Die Ostseepipeline Nord Stream 2 steht vor Baubeginn, doch etliche Staaten wollen sie verhindern. Jetzt soll Wirtschaftsminister Peter Altmaier den Konflikt befrieden.

© Carsten Koall/Getty Images

Nord Stream 2: Alles hängt an Donald Trump

In Washington beschäftigt sich ein Heer von Lobbyisten mit der Ostseepipeline. Die Aufträge kommen auch aus Deutschland. Ein Einblick in ein millionenschweres Geschäft

© Jens Büttner/dpa

Nord Stream: Gazproms Albtraum

Mit der Nord-Stream-Pipeline will sich Russlands Präsident direkten Zugang zu den europäischen Märkten verschaffen. Jetzt kommen Putin und Gazprom die USA in die Quere.

© Vladimir Smirnov/ITAR-TASS/dpa

Nord Stream 2: Die Rohrbombe

Deutschland hält an der Pipeline Nord Stream 2 fest, die noch mehr Gas aus Russland direkt nach Greifswald bringen soll – sehr zum Ärger der Ukraine und Resteuropas.

© ALEXANDER ZOBIN/AFP/Getty Images

Erdgas: Deutschland ist Europas Gaszentrale

Kein anderes Land besitzt mehr Erdgasspeicher in Europa als Deutschland. Und ausgerechnet dem russischen Konzern Gazprom gehört einer der wichtigsten.

© Carlos Barria/Reuters

China-Blog: China treibt den Preis hoch

Russland sucht neue Abnehmer für sein Gas und umwirbt China. Mit Genuss weiß Peking seine neue Macht auszuspielen – und verlangt Zugeständnisse.

© Wintershall/dpa

Russisches Gas: Eine Pipeline gegen den Kalten Krieg

Im Herbst 1973 strömte erstmals sowjetisches Gas in die Bundesrepublik. Seitdem hat die Pipeline jede Krise überlebt – der UdSSR brachte sie sogar den Zusammenbruch.

Rohstoff Öl: Was mit dem Benzinpreis wird

Die Zeit des billigen Öls ist vorbei. Aber was heißt das für die Versorgung mit Benzin, Diesel und Heizöl? Fünf Fragen, fünf Antworten. Von Fritz Vorholz

Rohstoff: Ran an das Gas

Sitzt Deutschland auf einem Rohstoff-Schatz? ExxonMobil bohrt nach Schiefergas – und Umweltschützer protestieren. Beispielsweise in Lünne im Emsland. Von C. Tenbrock

Atommülllager: Das Lügengrab Asse

Bald könnte der Salzstock einstürzen und Atommüll aus 126.000 Fässern freisetzen. Jahrzehntelang haben Industrie, Politik und Wissenschaft die Öffentlichkeit getäuscht.

© Alexander Drozdov/AFP/Getty Images

EU-Russland-Gipfel: Europa guckt in die Röhre

Vor dem heutigen Treffen mit Russlands Präsidenten: Die EU kämpft gegen die Abhängigkeit von russischem Gas. Ein ehrgeiziger Plan.

© Essam Al-Sudani/AFP/Getty Images

Ölreserven: Die Welt muss noch warten

Iraks gewaltige Ölreserven sollen besser erschlossen werden. Westliche Multis sind auf dem Sprung, aber Bagdad verhandelt hart, und Regionalpolitiker schießen quer.

energie: Gaspipeline vereinbart

Trotz Bedenken aus Polen, der Ukraine und Weißrussland haben Deutschland und Russland den Weg freigemacht für den Bau einer milliardenteuren Ostsee-Gaspipeline

energie: Wenn Putin Gas gibt

Berlin und Moskau lassen ein gewaltiges Erdgasrohr durch die Ostsee legen. Deutschlands Versorgung wird damit nicht sicherer

Gefragt

Helga Lukoschat, 46, ist Geschäftsführerin der Femtec GmbH in Berlin