: Wirkstoff

© Colin Anderson/Getty Images

Medizin: Zum Arzt? Ihr Doppelgänger geht schon!

Apps, die alles Mögliche über den Körper speichern, dazu das entzifferte Erbgut: Künftig könnte jeder einen digitalen Zwilling haben, der sich klaglos untersuchen lässt.

© Lucas Jackson/Reuters

Remifentanil: Lieferengpass bei Narkosemittel

Der Wirkstoff Remifentanil wird vor allem bei ambulanten OPs eingesetzt, seit Monaten liefert der Hersteller weniger als nötig. Die Narkoseärzte sind verärgert.

© Win McNamee/Getty Images

Botox: Mehr als nur ein Faltenkiller

Botox macht nicht nur die Haut glatt. Ärzte verabreichen es auch gegen krampfende Muskeln, chronische Kopfschmerzen oder Blasenprobleme. Doch die Therapien sind teuer.

© Michael Heck

Wirkstoff: Linderung im Glauben

Das Schmerzgel verspricht Abhilfe – bis zu viermal schneller als "Gele ohne Wirkstoff". Selten hat Werbung den Placeboeffekt schöner beschrieben.

© Truth Leem/AFP/Getty Images

Pflegeprodukte: Hilfe, wie geht das weg?

Anti-Falten, Anti-Schuppen, Anti-Pickel: Cremes und Shampoos sollen schöner und jünger machen. Aber wie soll das eigentlich gehen? Was Pflegeprodukte wirklich können.

Medikamententest: Ohne Skrupel

Vor wenigen Wochen stirbt ein Mensch bei einem Medikamententest, vier Patienten erkranken. Reichen die Regeln für Pharmaversuche?

© Aziz Wakim

Medikamente: 4.740,10 Euro pro Packung

Neue Medikamente lassen Todgeweihte wieder hoffen. Doch sie sind teuer. Sollte jeder Kranke die Arzneien bekommen? Was ist der Gesellschaft das Leben der anderen wert?

© Stephane Mahe/Reuters

Medikamententest: Nebenwirkung: Hirntod

Vier Erkrankte, ein Toter, zögerliche Behörden: In Frankreich endete ein Arzneitest katastrophal. Nun fragen Experten: Wussten die Probanden, worauf sie sich einließen?

Glyphosat: Was ist da drin?

Das Pflanzengift Glyphosat wird weltweit auf Äckern versprüht. Manche Forscher behaupten, es sorge für Krebs. Die EU muss jetzt entscheiden, ob sie das Mittel verbietet.