: Wittenberg

© Gerhard Westrich für DIE ZEIT
Serie: Rückkehr nach Hause

Markus Decker: Ich bin wieder der Wessi

Der Autor Markus Decker schrieb Bücher über seine Liebe zum Osten. Nun ist diese Liebe erloschen. Geschichte einer Entfremdung

© Sean Gallup/Getty Images

Kanzelrede: Die gute Predigt

Worauf kommt es bei der Kanzelrede an? Ein Kriterienkatalog in acht Punkten

© Friedrich Stark/epd-bild

Reformationstag: Darf Kirche teuer sein?

Das Reformationsjubiläum hat Millionen Euro mehr gekostet als geplant. Das gab die Evangelische Kirche auf ihrer Synode bekannt – und niemand regte sich auf. Warum?

© Filippo Monteforte/AFP/Getty Images

Vatikan: Ketzer Franziskus

Beton-Theologen setzen dem Heiligen Vater zu, den sie des Verrats bezichtigen. Doch der bleibt fröhlich. Gottlob.

Ökumene: Es gibt was zu feiern

Reinhard Marx und Heinrich Bedford-Strohm: Ein Katholik und ein Protestant schreiben einen Brief zum Reformationstag.

© Julia Gunther für C&W

Reformationsjubiläum: Was haben wir übersehen?

Eure Berichterstattung über das Reformationsjubiläum ist schnöselig!, warf uns Christ&Welt-Abonnentin Ursula Muth vor. Hat sie recht? Ein Besuch in Wolfhagen bei Kassel

Elite: Gestatten, immer noch Elite

Vor zehn Jahren recherchierte unsere Autorin in der Geld-Elite. Nach der Finanzkrise wuchs die Wut auf die geschlossene Gesellschaft. Doch die schottet sich weiter ab.

© Marc Böttler

Emanzipation: Jetzt sind wir dran

500 Jahre nach Beginn der Reformation werden aufstrebende Frauen in der evangelischen Kirche noch immer als karrieregeil verunglimpft. Zeit für eine neue Emanzipation

Protestantismus: Mischt mit!

Warum der Protestantismus nicht zur Lobbyvertretung kirchlicher Interessen verkommen darf. Ein Plädoyer für einen neuen, selbstbewussten Glauben