: Wolfgang Kubicki

© Lisa Hörterer für DIE ZEIT

Anton Hofreiter: Der Renntiger

Die Grünen sind beliebter denn je, aber ihr Fraktionschef Anton Hofreiter gilt noch immer als ideologischer Betonkopf. Zu Recht? Eine Bergtour in Tirol

© Runway Manhattan/imago

Miley Cyrus: Mausi, einfach nur Mausi

Miley Cyrus soll ihren Mann "Lebensretter" nennen, Wolfgang Kubicki seine Frau "Weihnachtsengel". Das macht nachdenklich. Fehlt es im Spätkapitalismus an Spitznamen?

© Omer Messinger/NurPhoto/Getty Images

SPD: Irgendwas muss doch zünden

Für die SPD wird 2019 ein entscheidendes Jahr: Wie schafft sie es, ihr Loserimage abzustreifen? Mehrere Wege sind denkbar, richtig attraktiv ist keiner davon.

Daniel Günther: Sieht so Macht aus?

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther wird gern unterschätzt. Doch in der CDU hören sie genau hin, wenn er etwas sagt. Wird er der nächste Kanzlerkandidat?

© Emmanuele Contini/NurPhoto/Getty Images

Wolfgang Kubicki: "Ich halte auch gerne Türen auf"

Wolfgang Kubicki hat gerade einen guten Lauf. Bei weich gekochtem Ei mit Brötchen spricht er über Jens Spahn, die AfD und politisch korrekte Handküsse.

© John Mac Dougall/AFP/Getty Images

Russland-Debatte: Eine Frage der Autorität

Wolfgang Kubicki fordert eine Lockerung der Russland-Sanktionen. Die Ostverbände der FDP hat er dabei auf seiner Seite. Doch sein Parteichef ist anderer Meinung.