: Wolfgang Maier

© Mike Segar/Reuters

Olympische Winterspiele: Der Medaillenspiegel trügt

Die Deutschen gewinnen so viel Gold wie nie zuvor, doch in einigen Kernsportarten gibt es massive Probleme. Daran werden die geplanten Reformen so schnell nichts ändern.

Wintersport: "Quäl dich, Mädchen!"

Bei der Skiweltmeisterschaft soll die Frau vom Tegernsee den deutschen Wintersport retten – und alle, die daran verdienen.

Psychologie: Arbeit gibt seelisch Kranken Struktur

Psychisch Kranke sollten möglichst rasch in ihren Beruf zurückkehren. Denn Arbeit sorgt für die nötige Stabilität im Leben. Ein Jobcoach erleichtert den Einstieg.

© Clive Mason/Getty Images

Ski-WM: Der lange Schatten der Maria Riesch

Druck, Medienhysterie, Heimnachteil? Die deutschen Skifahrer haben bei der WM eine Chance verpasst: Ihr Sport ist noch immer eine One-Woman-Show, kommentiert B. Voigt

Viktoria Rebensburg: Ein schlampiges Genie

Viktoria Rebensburg ist im Riesenslalom wie ein draufgängerischer Kerl gefahren. Schnell, wild, gefährlich: Mit ihrer Abfahrt hat die 20-Jährige alle Experten überrascht

Der ganz große Bluff

Nun ist es amtlich: Grafikblätter von Salvador Dalø sind massenhaft gefälscht worden

Spottdrosseln und Nachtigallen

Wolfgang Weyrauch, ein so kenntnisreicher wie effektiver Anthologist, in jener schwierigen Reihe von Anthologien der jüngsten Gegenwartsliteratur, hat 1959 im List Verlag "Expeditionen – Deutsche Lyrik seit 1945" herausgegeben, 112 Gedichte von 72 Lyrikern.