: WWF

© Jordi Chias/Nature Picture Library/Mauritius

Fischerei: Todesfalle Fischernetz

In der Ostsee bedrohen zahlreiche alte Fischernetze das Leben der Meerestiere. Doch niemand entsorgt die Fanghilfen.

© Amit Dave/Reuters

Landwirtschaft: Was der Bauer nicht kennt

Nicht alle Kosten der Lebensmittelproduktion tauchen in Agrarstatistiken auf, Folgen für Umwelt und Klima etwa. Eine neue Studie versucht sich an einer fairen Bilanz.

Saatgut: Wie gefährlich ist Monsanto?

Ein Umweltaktivist und ein Saatgut-Spezialist von Bayer im Streitgespräch über Glyphosat, Umwelt und Landwirtschaft – Stellen Sie den beiden hier Ihre Fragen.

Elbvertiefung: Alles fließt

Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig verhandelt über Klagen gegen die Elbvertiefung. Schon wieder? Ja, schon wieder. Und das bleibt nicht das einzige Déjà-vu.

© Philippe Huguen/AFP/Getty Images

Wölfe: Abschuss als letztes Mittel

Naturschützer, Tierfreunde und Schäfer haben sich erstmals auf eine gemeinsame Strategie zum Umgang mit Wölfen geeinigt. Der Deutsche Jagdverband ist aber nicht dabei.

Fischer am Schaalsee: Bitter bei die Fische

Erst kam der Kormoran. Dann der Otter. Da waren die Fischer am Schaalsee noch stolz auf ihr reiches Naturschutzgebiet. Inzwischen kämpfen sie um ihre Existenz.

© Silvio Knezevic

Fischfilets: Wenn das Gewissen beißt

Liest man sich den Onlineratgeber zu nachhaltigem Fischkonsum durch, sieht das Filet in der Pfanne plötzlich sehr traurig aus. Was tun? Glasig braten, in Ehren halten.