: Wyoming

© Houston Cofield für DIE ZEIT

Roadtrip: Gott lenkt

Mit 16 trampte unser Autor durch die USA. Mehr als 30 Jahre später meldet sich ein Priester aus Arkansas: ein Bekannter von damals. Er möchte sich treffen. Ein Roadtrip

© Universal Music

US-Hip-Hop: Gefühl und Kalkül

Kanye West hat fünf neue Alben produziert, aber wen interessiert's? Tod und Musik des kontroversen Rappers XXXTentacion überschatten den einstigen Tonangeber des Pop.

Kanye West: Grenzenlose Verschmelzung

Das Verhältnis von Kanye West und Kim Kardashian zu US-Präsident Donald Trump ist verwirrend. Was ist Politik, was Unterhaltung?

"Wind River": Kälte als Daseinsform

Taylor Sheridans Thriller "Wind River" spielt im kalten Wyoming in einem Indianerreservat. Er zeigt eine Welt, in der keiner geworden ist, zu dem er gern werden wollte.

© Friso Gentsch/dpa

Dieselskandal: US-Richter weist Klage gegen VW ab

Ein Gericht bewahrt Volkswagen vor einer möglichen weiteren Milliardenstrafe, die der Bundesstaat Wyoming gefordert hatte. Die Entscheidung könnte richtungsweisend sein.

© Alex Milan Tracy/Getty Images

Donald Trump: Einsame Klimapläne

Das Weiße Haus bereitet offenbar den Ausstieg aus dem Pariser Klimaabkommen vor. Trump würde damit ein Wahlversprechen einlösen. Allein: Kaum einer im Land will das.

© Nicolas Tucat/Getty Images

Apple: Wer hat Angst vor dem Recht auf Reparatur?

Einfacher Zugang zu Ersatzteilen und leichtere Reparatur durch Dritte: Was gerade in mehreren US-Bundesstaaten diskutiert wird, passt Unternehmen wie Apple gar nicht.

© Hulton Archive/Getty Images

Wild-West-Legende: Die Buffalo-Bill-Verschwörung

Wo ist eigentlich Buffalo Bill begraben? Noch 100 Jahre nach seinem Tod ist das ein Reizthema. Worauf Sie sich gefasst machen müssen, wenn Sie einen Amerikaner fragen.

© Michael Lionstar

Nathan Hill: Geister, die trösten

Nathan Hill ist mit "Geister" ein großartiges Debüt gelungen. Nach Trumps Wahlsieg kann man diesen Roman kaum anders als prophetisch lesen.

© National Geographic Creative

USA: Amazing Größe

Bekommt man ein Land wie die USA in Gänze zu fassen? Man kann es versuchen. Eine fotografische Reise durch sechs Zeitzonen, fünfzig Bundesstaaten und mehrere Jahrzehnte.

© Mark Wilson/Getty Images

US-Senat: Bloß weg von Trump

Zieht Donald Trump republikanische Kandidaten für den US-Senat in den Abgrund? Einige Konservative, die sich zur Wiederwahl stellen, fürchten das. Und gehen auf Distanz.

Dinosaurier: Dinos starben langsam

Ein riesiger Meteorit hat die Saurier auf dem Gewissen? Nicht ganz. Als der ihnen den Rest gab, waren die Giganten schon seit 50 Millionen Jahren schwer angeschlagen.

© Scott Olson/Getty Images

US-Vorwahlen: Ted Cruz gewinnt Wyoming

Der Republikaner aus Texas sichert sich weitere Delegierte und kommt Donald Trump etwas näher. In Colorado feiert der Demokrat Bernie Sanders wieder einen kleinen Erfolg.

© Campo Santo

"Firewatch": Die Wildnis ruft

Mehr Talking- als Walking-Simulator: Das Adventure "Firewatch" sieht grandios aus und erzählt auf ungewöhnliche Weise die Geschichte zweier Menschen um die 40.