: Zypern

© epa Keystone Della Bella/dpa

Wahlberechtigung: Die vergessenen Europäer

Rund 1,7 Millionen Europäer leben in der Schweiz. Doch um deren Stimmen für die kommende Europawahl scheint sich kaum eine Partei zu kümmern. Warum ist das so?

Sprachliche Missverständnisse: Mit 66

"Ich kann auch Mannemerisch." In dieser Woche hört Hans-Ulrich Treichel in sein Leben hinein. Gesprächsnotizen aus dem Alltag

© Peter-Andreas Hassiepen

"Was ein Mann ist": Immer hat man irgendwas verpasst

In seinem Roman "Was ein Mann ist" beschreibt der britische Schriftsteller David Szalay den Tölpel von heute. Und auch das schaurige Aroma verschwendeter Lebenszeit.

© Chip Somodevilla/Getty Images

Paul Manafort: Der Mann, dem Diktatoren vertrauen

Paul Manafort hat einige der schlimmsten Tyrannen der Welt beraten. Dann führte er Donald Trump zum Wahlsieg. Jetzt ist er der Verschwörung gegen die USA angeklagt.

Eizellspenden: "Wieso sind Sie unfruchtbar?"

Eine Eizellspende ist oft die letzte Chance für unfruchtbare Frauen. In Deutschland ist sie verboten. Ein Prozess zeigt: Das Gesetz ist überholt und widersinnig.

© Sebastian Friedrich für ZEITmagazin ONLINE

Blumenkohlsalat: Eine Hymne auf Europa

Die europäische Idee steckt in der Krise? Nicht, wenn man diesen Blumenkohlsalat mit Kichererbsen und Halloumi isst. Wie man ihn zubereitet, zeigen wir im Video.