“Europe 2022” - Die Verantwortung Europas in der Flüchtlingsfrage Der Politikberater Gerald Knaus entwickelte das Flüchtlingsabkommen mit der Türkei. Wie steht er heute zur Migration in die EU?

Sie sehen einen Livestream der Veranstaltung "Europe 2022", bei der führende Entscheiderinnen und Entscheider aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft die Zukunft Europas diskutieren – auf Einladung von "Der Tagesspiegel", DIE ZEIT, "Handelsblatt" und "WirtschaftsWoche". Weitere Videos finden Sie hier.

Bei diesem Panel diskutiert Gerald Knaus, Gründer und Vorsitzender der Europäischen Stabilitätsinitiative (ESI), mit Johanna Roth, Politikredakteurin bei ZEIT ONLINE.