Rekorder: Rekorder: Quadron spielen "Hey Love"

Eine Prise Jackson Five, etwas Stevie Wonder, Afropop und kühlschwüle Achtzigersounds: Robin Hannibal von Rhye und die Sängerin Coco O. musizieren zusammen als Quadron. Im Berliner Nhow-Hotel singt Coco für uns ihren Hit "Hey Love".

Kommentare

1 Kommentar Kommentieren

Das Interesse des Publikums

steigert sich (wie auch oben angedeutet) umgekehrt proportional zur Rocklänge. Je weniger ist also mehr in Dollars oder Euros. Und wer ganz reich werden will macht es wie Madonna oder Lady Gaga. Kompletter Auszug aller Klamotten. Das Leben ist nicht kompliziert wenn man sich als Frau sich mit wenig Kleidung zufrieden gibt.. Ist ja soundso so heiß draußen im Augenblick.