Globalisierung: Günstige T-Shirts kommen aus Äthiopien

Niedrige Produktionskosten locken Modehersteller ins arme Äthiopien. Auch Tchibo lässt dort herstellen. Für ZEIT ONLINE hat Simona Foltyn im Jahr 2014 in Addis Abeba eine Textilfabrik besucht.
Verlagsangebot

Entdecken Sie die digitale ZEIT

DIE ZEIT und alle Artikel auf ZEIT ONLINE in einem Paket – jederzeit und überall im Wunschformat.

Hier gratis testen

Kommentare

42 Kommentare Seite 1 von 3 Kommentieren