Feminismus: Laurie Penny fordert eine Generation fauler Frauen

Die britische Feministin Laurie Penny hält die Gleichberechtigung zwischen den Geschlechtern für nicht erreicht. Im Rahmen einer ZEIT-Veranstaltung warb sie für eine Revolution von faulen Frauen.

Kommentare

15 Kommentare Seite 1 von 3 Kommentieren