Gewalt gegen Flüchtlinge: "Man muss schon aufpassen"

Ein Flüchtlingsheim in Berlin-Buch war seit Baubeginn Ziel von mehr als einem Dutzend fremdenfeindlicher Übergriffe. Wie leben Personal und Bewohner mit dem Gefühl der latenten Bedrohung?

Kommentare

22 Kommentare Seite 1 von 3 Kommentieren