Visuelle Effekte: So entstehen die Drachen bei "Game of Thrones"

Die berüchtigten Drachen aus der Erfolgsserie werden in Frankfurt produziert. Wie die Effekte gemacht werden, zeigen wir hier im Video.

Kommentare

9 Kommentare Kommentieren

Zu recht! Vorausgesetzt, Sie lassen sich grundsätzlich aufs Fantasy-Genre ein - welche Serie sollte mit GoT mithalten? Die neue Staffel von House of Cards - immer noch gut, aber schwächer geworden. Suits - den alten Biss verloren. The Good Wife - tritt auf der Stelle. Homeland - ein Abklatsch seiner selbst. Billions - gut, aber im Vergleich zu GoT dann doch herkömmlich.
Danke für die Artikel zu Game of Thrones, liebe ZEIT. (Und schämt euch für die Spoiler.)