Rekorder: Alice Phoebe Lou spielt "Red"

Die 22-jährige Südafrikanerin hat sich auf den Straßen Berlins und Amsterdams einen Namen erspielt und tritt mittlerweile auch auf großen Festivals auf. Für den Rekorder macht Alice Phoebe Lou das Berliner Engelbecken zur Bühne.

Kommentare

11 Kommentare Seite 1 von 2 Kommentieren
Avatarbild von Adrian Pohr
Redaktionsempfehlung Adrian Pohr
#4.1  —  29. Juni 2016, 15:47 Uhr

Danke für die Anmerkung. Die Grenze zu Mitte verläuft durchs Becken, gemäß meiner Karte stand die Künstlerin allerdings auf der Kreuzberger Seite... "Das Engelbecken, grenzend an den Nordosten Kreuzbergs (links) und den Süden des Ortsteils Mitte (rechts)" Quelle: https://de.wikipedia.org/...
Um Nachbarschaftsfehden zu vermeiden, haben wir uns im Teaser nun auf "Berlin" geeinigt. ;)