Berlin: Demonstration gegen Rassismus und Hass im Bundestag

Rund 12.000 Menschen sind in Berlin gegen einen Rechtsruck im deutschen Parlament auf die Straße gegangen. Als Demonstration, die sich explizit gegen die AfD richtet, wollten die Initiatoren die Veranstaltung nicht bezeichnen.

Kommentare

1 Kommentar Kommentieren

feinarein

#1  —  23. Oktober 2017, 9:55 Uhr

Das ist aber schon recht intolerant gegenüber einer legalen politischen Bewegung, nicht wahr?