D-Day: "Bewahrt den Frieden"

Vor 75 Jahren landeten Truppen der Alliierten an der französischen Küste und leiteten damit eine Wende im Zweiten Weltkrieg ein. Im Video erinnern sich einige von ihnen.

Kommentare

54 Kommentare Seite 1 von 3 Kommentieren

Der Krieg war spätestens mit der Kriegserklärung an die USA im Dezember 1941 verloren.
Die Produktionskapazitäten der US Wirtschaft waren so aberwitzig groß dass Deutschland und Japan langfristig überhaupt keine Chance hatten.

Für die US Navy liefen derart viele Schiffe vom Stapel die Japaner hätten für jedes eigene verlorene Schiff locker fünf amerikanische versenken können und sie hätten trotzdem unweigerlich den Krieg verloren.
Flugzeuge und Fahrzeuge haben die Amerikaner alleine auch schon mehr produziert als die gesamten Achsenmächte zusammen.