Unwetter: Sturm Brendan trifft auf Nordirland und Großbritannien

Für den Westen Großbritanniens und Teile Irlands galten stundenlang Unwetterwarnungen. Am Montag kam es zu Stromausfällen und Behinderungen im Flug- und Bahnverkehr.

Kommentare

0 Kommentare Kommentieren